Rat für Kulturelle Bildung e. V. –
eine starke Allianz für Kulturelle Bildung!

Der Verein „Rat für Kulturelle Bildung e. V.“ mit Geschäftsstelle in Essen wird von einem Stiftungsverbund getragen, dem sieben Stiftungen angehören. Der Zusammenschluss ermöglicht es den Stiftungen, gemeinsam starke Impulse für die Weiterentwicklung und Verankerung Kultureller Bildung auf zwei Ebenen zu geben:

Diskurspolitik - durch den unabhängiger Expertenrat „Rat für Kulturelle Bildung“
Forschung - durch den „Forschungsfonds Kulturelle Bildung“

Pressestimmen

Rat für kulturelle Bildung fordert besseren Zugang zu kultureller Teilhabe für Kinder und Jugendliche aus weniger begüterten Familien

Prof. Eckart Liebau im Interview mit WDR3 am 5.2.2019 anlässlich des Gesetzentwurfs zum "Starke-Familien-Gesetz"

Wegkommen von der Best-Practice-Rhetorik

Vanessa-Isabelle Reinwand-Weiß, Lydia Grün und Mustafa Akça im Interview mit der Neuen Musikzeitung, Ausgabe April 2018.

Teil 1        Teil 2

Vor allem Eltern prägen das Interesse ihrer Kinder an Kultur

Die Westdeutsche Allgemeine Zeitung über die Allensbach-Studie des Rates, 16. Juli 2015

Künste bieten unglaublich vielfältige Erfahrungsmöglichkeiten

Interview mit Prof. Dr. Eckart Liebau im Magazin der Stiftung Mercator, 51 Grad, 01/2013