Mit einem Festakt im Dom zu Lübeck am 8.3.2022 würdigten Vertreter*innen der Kultur- und Bildungspolitik die erfolgreiche 10-jährige Arbeit des Rates für Kulturelle Bildung e. V. Die Ministerin für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein und Vorsitzende der Kultusministerkonferenz Karin Prien nahm das Abschlussstatement des Expertenrates „Perspektiven für die Kulturelle Bildung in Deutschland“ entgegen. Zusätzlich fand eine symbolische Übergabe der Publikationen des Rates für Kulturelle Bildung an die Kulturstiftung der Länder, vertreten durch Prof. Dr. Markus Hilgert, statt.

Mit dem Festakt wurde der Rat für Kulturelle Bildung e.V. verabschiedet. Die vertragsmäßige Förderung lief zum Jahresende 2021 aus. Drei noch laufende Projekte im „Forschungsfonds Kulturelle Bildung“ werden in diesem Frühjahr abgeschlossen. Ab Herbst 2022 finden Sie unsere digitalen Publikationen auf dem zur Zeit im Aufbau befindlichen Online-Portal für Kulturelle Bildung und unsere Podcasts ab Mitte April 2022 auf dem YouTube-Kanal der Kulturstiftung der Länder. Die Ergebnisse aus dem Forschungsfonds werden ebenfalls im Online-Portal sowie über das Portal Informationsdienst Wissenschaft bekanntgegeben. Bestellungen von Print-Publikationen nimmt die Geschäftsstelle bis einschließlich Mai 2022 entgegen.



Rat für Kulturelle Bildung e. V. –
eine starke Allianz für Kulturelle Bildung!

Der Verein „Rat für Kulturelle Bildung e. V.“ mit Geschäftsstelle in Essen wird von einem Stiftungsverbund getragen, dem sieben Stiftungen angehören. Der Zusammenschluss ermöglicht es den Stiftungen, gemeinsam starke Impulse für die Weiterentwicklung und Verankerung Kultureller Bildung auf zwei Ebenen zu geben:

Diskurspolitik - durch den unabhängiger Expertenrat „Rat für Kulturelle Bildung“
Forschung - durch den „Forschungsfonds Kulturelle Bildung“

Pressemitteilungen

Weiterlesen

Vorschau auf kommende Projekte des Rates für Kulturelle Bildung e. V. 2018/2019:

Expertenrat: Zwei Publikationen zum Themenschwerpunkt "Kulturelle Bildung und Digitalisierung" | Forschungsfonds Kulturelle Bildung: Vier neue Forschungsvorhaben

mehr
Weiterlesen

Rat für Kulturelle Bildung empfiehlt in aktueller Studie mehr Kooperationen von Bibliotheken mit Schulen

Die Bedeutung öffentlicher Bibliotheken für Bildung und Kultur nimmt zu – als wesentlicher Bestandteil der Bildungslandschaften vor Ort und im Zuge der Digitalisierung. In diesem Jahr werden Kooperationen von Bibliotheken und Schulen besonders…

mehr
Weiterlesen

Rat für Kulturelle Bildung begrüßt Bund-Länder-AG zum Rechtsanspruch – Ganztagsbetreuung braucht Qualitätssicherung und Beteiligung der Kulturellen Bildung

Um den im Koalitionsvertrag festgelegten Rechtsanspruch auf eine Ganztagsbetreuung für Kinder im Grundschulalter ab 2025 fristgerecht umzusetzen, tagte am 25. September erstmals eine Arbeitsgruppe des…

mehr
Weiterlesen

Neue Forschungsvorhaben des „Forschungsfonds Kulturelle Bildung“ untersuchen die Wirkung bestehender Angebote an Schulen und in der Weiterbildung – Auftakttreffen in Berlin

 

Der Stiftungsverbund Rat für Kulturelle Bildung e. V. stellt heute mit einer Auftaktveranstaltung in Berlin vier neue Forschungsvorhaben im Rahmen seines Projektes „Forschungsfonds…

mehr
Weiterlesen

Rat für Kulturelle Bildung untersucht in repräsentativer Umfrage erstmals Auswirkungen der Digitalisierung in Öffentlichen Bibliotheken im Hinblick auf die Kulturelle Bildung | Schulen/Kitas und Bibliotheken sollten bei der Leseförderung enger und systematischer zusammenarbeiten | Expertenrat fordert mehr ideelle und finanzielle Unterstützung von der Politik

mehr
Weiterlesen

Der Stiftungsverbund Rat für Kulturelle Bildung e. V. veröffentlicht eine englischsprachige Publikation „Research on Impacts of Arts Education“ mit deutsch-niederländischen Forschungsbeiträgen zu neuen Erkenntnissen über die Wirkungen Kultureller Bildung. Die Publikation gibt einen aktuellen, interdisziplinären Einblick in die deutsch-niederländische…

mehr
Weiterlesen

Die Pläne der Bundesregierung zu einem Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung im Grundschulalter sollen mit Blick auf ihre Auswirkungen auf das Bildungssystem durch eine Enquete-Kommission „Ganztagsbildung im Grundschulalter unter besonderer Berücksichtigung der Kulturellen Bildung“ ausgeformt werden. Zu diesem Ergebnis kommt der von sieben Stiftungen…

mehr

Termine

Keine aktuellen Termine