11.04.2018

Rat sucht Kommunikationsmanager/in

Für unserere hauptamtlich arbeitende Geschäftsstelle in Essen sucht der Rat für Kulturelle Bildung e.V. zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Kommunikationsmanager/in (70-100 Prozent). Gesucht wird ein/e Bewerber/in mit einem überdurchschnittlich abgeschlossenen fachwissenschaftlichen Hochschulstudium (in einem für das Aufgabenfeld des Vereins relevanten Fach) oder alternativ herausragender kommunikations- oder medienwissenschaftlicher Qualifikation mit entsprechenden Fachbezügen sowie Berufserfahrung vorzugsweise im Journalismus, in der politischen Kommunikation oder in der Öffentlichkeitsarbeit, idealerweise an der Schnittstelle von Wissenschaft, Kunst und Kultur, Politik und Medien.

Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 30.06.2019 mit Option auf Verlängerung bis zum 31.12.2020. Die Bewerbungsfrist endet am 6. Mai 2018.

Die vollständige Ausschreibung steht hier als PDF-Datei zum Download bereit.